StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 11 Benutzern am Do Nov 14, 2013 6:32 am
Die neuesten Themen
» Telma's Bar
Mi Dez 30, 2015 11:49 pm von Avrilla

» Kakariko
Mi Nov 25, 2015 6:49 am von Xhelal

» Süd-Hyrule
Fr Nov 13, 2015 7:23 am von Liam

» Die heißen Quellen
Sa Okt 31, 2015 3:42 am von Xhelal

» Zelda Legend
Mo Jul 27, 2015 8:12 am von Gast

» ÄNGERUNG SCHOOL LIFE INTERNAT
Fr Apr 03, 2015 8:17 am von Gast

» Partnerschaft
So Dez 21, 2014 11:58 am von Gast

» Blazing Flames - Katekyo Hitman Reborn RPG
Sa Nov 09, 2013 5:15 am von Gast

» Zukunft des Forums?
Di Okt 29, 2013 8:29 am von Edward Elric


Austausch | 
 

 Xieleph Phoenix

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Xhelal

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 05.12.12

BeitragThema: Xieleph Phoenix   Mi Dez 05, 2012 9:37 am


- Allgemeines -


Name:
Xieleph Phoenix

Rufname/Titel:
Felix

Rasse/Volk:
Hylianer

Alter:
21 Jahre alt

Geburtstag:
12.04

Herkunft:
Port Monee

- Persönliches -


Persönlichkeit:
Ich muss schon sagen, Xieleph zu beschreiben könnte sich ziemlich schwierig gestalten… oder eher sich ihn vorzustellen. Er ist schon ein komischer Kauz! Man kann ihn ohne weiter nachzudenken als ruhigen Menschen, der nur wenig redet, einordnen. Man sollte allerdings mit der Bezeichnung Schüchtern aufpassen, auch wenn er nicht viel redet, ist er nicht gerade schüchtern. Er hat Spaß daran andere Leute mit seiner Schweigsamkeit in den Wahnsinn zu treiben. Also scheint er wohl Schadenfroh zu sein, was? Wenn ich es mir so überlege, passt es doch ganz gut zu ihm. Falls der junge Herr dann mal beschließt etwas zu sagen, so bringt er einen höchstwahrscheinlich zum lachen. Oder man versteht ihn nicht, weil er mit seiner brummigen Stimme so leise redet. Fragt man ihn dann, was er gesagt hat, so würde er nur seufzen und weiter in seinen imaginären Bart nuscheln. Würde man noch einmal fragen, käme sein süßes Grinsen zum Vorschein und er würde sich noch mal wiederholen, da er eigentlich ein doch sehr geduldiger Mensch ist, auch wenn er immer so tut, als wäre er genervt. Generell ist er einer der Kandidaten, die ihre Gefühle nur selten ans Tagelicht lassen. Anstatt seine wahren Gefühle zu zeigen, tut er nur genervt
Was ich aufjedenfall erwähnen sollte, wäre seine überragende Intelligenz! Man getrost als Mathegenie bezeichnen. Wenn man sich meine Beschreibung so anhört, dann denkt man sicher, was für ein Mister Perfect er ist! Doch ganz ehrlich? Er ist zwar schlau und humorvoll, doch er ist sehr in sich gekehrt. Er kann auch mal ziemlich unfreundlich und ignorant werden. Jedoch ist zu beachten, dass er eigentlich sehr hilfsbereit ist. Nur seine Faulheit steht ihm im viel zu oft im Wege. Oh ja, er ist wirklich sehr faul. Außerdem hat er starke Probleme damit Kontakte zu knüpfen, da er so wenig redet und es nicht für nötig hält, sich mit anderen anzufreunden.
Auch wenn man es nicht von ihm denken würde, Xieleph ist genaugenommen gegen Gewaltanwendung. Er würde alles tun, um einem Konflikt auszuweichen. Wahrscheinlich würde er sogar versuchen zu fliehen, solange es nicht seinem Stolz schaden würde.

Vorlieben:
• Stille
• Allein sein
• Nervensägen (wie seine Schwester)
• Ausschlafen
• elegante Kleidung
• Fremdwörter
• Logik
• zeichnen
• Sagen, Mythen
• Vertrautheit
• leckeres Essen
• Geld

Abneigungen:
• Stress
• Schmutz
• Kinder
• Uneinsichtigkeit
• Das Gefühl, beobachtet zu werden
• Streit
• Feste
• Unehrlichkeit
• Blutvergießen
• Hitze
• Schmerz, Gewalt
• Vorschriften

Hobbys:
• Trainieren
• Wetten
• Denken
• Menschen beobachten
• Trübsal blasen
• Geld verdienen
• zeichnen
• schnitzen
• reiten

Stärken:
• Kreativ
• schlau
• gesundes Selbstvertrauen
• hat sich gut unter Kontrolle
• Stil
• Geduldig
• Selbstständig
• Sparsam

Schwächen:
• Anspruchsvoll
• Verantwortungslos
• Unordentlich
• faul
• wenig Selbstbewusstsein
• schweigsam
• versteckt seine Gefühle
• Geizig


- Aussehen -

Bild:


Auffälliges:
Auffällig ist an dem jungen Herren nicht viel, vielleicht seine schwarzen Haare oder sein Größe? Aber… schwarze Haare sind nicht gerade besonders, genauso wenig wie seine Größe, denn er ist nur 1,84, also normal. Sein Körper ist auch nicht muskulös genug um es als Besonderheit zu werten. Auffällig… Sein Gesicht? Man sollte anmerken, dass er ein wirklich hübsches Gesicht hat, wirklich schön. Jedoch solltest du es vermeiden in darauf anzusprechen, damit machst du ihn nur verlegen!

Kleidung / Rüstung:
Seine Kleidung setzt sich im Normalfall aus dunklen Hosen und Shirts zusammen, wenn es kalt ist vielleicht mal eine Jacke. Gelegentlich brezelt sich der junge Mann auch mal auf und trägt einen schicken, jedoch unauffälligen Anzug.

Besonderes:
Xieleph hat eine Vorliebe für dunkle Kleidung, weshalb er auch beinahe jeden Tag dunkel gekleidet ist.



- Kampfdaten -


Waffen:
• Schwert
• Feuermagie
• Pfeile, Bogen, Köcher
• Stinkbomben
►Auch wenn bei so vielen Waffen annehmen sollte, dass er damit umgehen kann, stimmt das nicht. Er hat nicht einmal gelernt, wie man Schwert und Schild richtig hält. Seine Waffen hat er von seinem großen Bruder genommen. Mit Pfeil und Bogen kann er ein wenig besser umgehen, doch er würde wohl trotzdem eher daneben schießen als zu treffen. Stinkbomben... die kann wohl jeder benutzen, oder? Und nun zu seiner Magie! Er kann Feuermagie verwenden, seine Flammen sind blau, dass liegt daran, dass sie so heiß sind. Im Gegensatz zu anderen Magiern kann er die Hitze der Flamme nicht regulieren. In der Regel kann er seine Flamme lange aufrecht erhalten. Wenn es zu einem Konflikt kommen würde, würde er sich wohl auf seine Feuermagie verlassen, da er damit wenigstens umgehen kann.

Stärken:
• gutes Gehör
• Feuermagie
• geschickt
• schneller Denker
• flink

Schwächen:
• Unbewaffneter Kampf
• schlechte Augen
• nicht gewaltbereit
• Trampeltier//lauter Gang
• unsportlich

- Equip & Begleiter -

Rucksack:
• Landkarte
• Portmonee
• Anziehsachen
• Schlafsack& Decke
• Schwert
• Schild
• Köcher mit Pfeilen
• Bogen
• Stinkbomben
• Sattel, Trense
• Satteltasche
• Pferdeleckerlis
• Taschenmesser

Begleiter:
Pferd – Fuchs – Hengst – Wie Waldi
Ein übereifriger Hengst, er kann kaum stillstehen und neigt dazu sich zu übernehmen. Er würde bis ans Ende der Welt rennen, wenn man es von ihm verlangt – oder auch nicht. Es ist nicht seine Art auf Befehle seines Reiters zu warten, er ist voreilig und ist deshalb nur schlecht dafür geeignet jemanden aufzulauern. Es ist eine wahre Herausforderung diesen Hengst zu bändigen. Andere Pferde kann er nicht leiden, denn er wuchs getrennt von anderen Pferden auf, wodurch er mit deren Umgang nur schlecht zurechtkommt. Doch all seine negativen Eigenschaften beiseite, er ist ein liebenswertes Tier und er würde alles für Xieleph tun. Treue, Toleranz und das Abenteuer sind immer auf seiner Seite. Mit so einem Begleiter wird einem garantiert nie langweilig!



Geschichte
Die Geschichte des Schönlings? Kein Problem! Dann sperr mal die Lauscher auf! Xieleph wurde als ‚mittleres’ Kind in die Phoenix Familie geboren. Er hatte einen großen Bruder und eine kleine Schwester. Er verstand sich mit beiden eigentlich ganz gut, doch seine Schwester war ihm von Anbeginn schon immer lieber gewesen. Sie war zwar 2 Jahre jünger, doch aus lauter Zufall hatten sie immer dieselben Interessen. Seelenverwandtschaft? Ausgerechnet bei der kleinen Schwester? Ich würde sagen… naja, eher nicht. Xieleph wäre meiner Meinung. Pah! Seelenverwandtschaft! An so was glaubte er doch nicht! So ein Humbug! Außerdem waren sie charakterlich völlig unterschieden! Seine Schwester war viel impulsiver, zeigte offen ihre Gefühle und hatte nur Mist im Kopf. Sie war zwar schlau, aber das lag wohl in der Familie. Trotzdem war der jüngste Sohn der Wirtschaftlichaktiven Familie wohl der Schlauste von allen. Sein älterer Bruder war immer eher der Erwachsene. Er versaute einem gerne mal den Spaß, dennoch war er nicht unfreundlich oder eine wirkliche Spaßbremse. Man konnte auch mit ihm gut scherzen, solange es nicht auf die Kosten anderer ging.
Die Familie hatte die Kriegszeit prima überstanden. Jedoch sollten sie nicht so glücklich bleiben; denn eines Nachts brachen Sklavenhändler in ihrem Haus ein und ermordete die Eltern der drei mittlerweile jugendlichen Kinder. Sie waren zu alt um als Sklaven verkauft zu werden, aber ihre Kinder… die wären Gold wert! Besonders das Mädchen! Jetzt solltet ihr euch fragen, warum Xieleph der Einzige ist, der nicht entführt wurde – tja, an sich ziemlich einfach zu beantworten. Er war schon immer jemand, der bis spät in die Naht wach blieb und so passierte es, dass er während der Entführung seiner Geschwister nicht zuhause war, sonder draußen in der Stadt. Was er da gemacht hat? Er war tatsächlich noch um Mitternacht wach, um sich einen geeigneten Ast zu suchen, um zu schnitzen. Aber genau dieser Ungehorsam hatte ihm an diesem Tag Glück gebracht. Als der damals 18-Jährige wieder zuhause ankam, war das ganze Haus verwüstet, seine Eltern fand er tot im Ehebett auf und seine Geschwister waren Spurlos verschwunden. Am nächsten Tag erfuhr er von einem Verkäufer, dass Sklavenhändler in der vorigen Nacht unterwegs gewesen sein sollten. Sie hätten ihre Beute auf direktem Wege nach Hyrule gebracht. Xieleph war wütend, wirklich wütend. Wie konnte man ihm so was nur antun? Herzlose Menschen! Er schwörte Rache. Schwörte, dass er seine Geschwister retten würde! Besonders seine kleine Schwester. Sie war doch erst 16… was würden sie nur mit ihr anstellen? So ein Mist! Er schnappte sich sofort seinen Hengst, seine Waffen mit denen er kaum umgehen konnte und machte sich auf den Weg nach Hyrule. Er würde jeden verdammten Ort abklappern, nur um seine Geschwister zu retten!



- Wichtiges -

Wie seit ihr auf dieses Forum gestoßen?:
durch Ayla oder Liam oAo
Wie wollt ihr hier genannt werden?:
Avrilla//Zil//Felix//Predawn
Wie alt seid ihr?:
15!


Zuletzt von Xieleph am Do Dez 06, 2012 7:48 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Xieleph Phoenix
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [LS13] Tatra 158 Phoenix Agro v 1.3
» Bewerbung bei Schwarzer Phoenix

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zelda - Black Heart :: Verzeichnisse :: Angenommen-
Gehe zu: